Hesse Architektur Dinslaken
ProfilProjektePhilosophieKontakt

Profil

Tätigkeits- und Erfahrungsschwerpunkte:

  • Bauen im Bestand - je komplexer je lieber
  • Kindergärten und heilpädagogische Einrichtungen
  • Bildungseinrichtungen
  • Altengerechtes Wohnen
  • Neue Wohnformen
  • Potentialanalysen
  • Machbarkeitsstudien - gibt es nur eine Lösung?
  • Bedarfsplanung / Leistungsphase 0
  • Beraten, Planen, Steuern
  • Start-Beratung Energie
  • Energetische Beratung und Machbarkeitsstudien
  • Gebäudestrukturanalysen

 

 

Start-Beratung Energie

Wurde Ihr Haus noch vor 1980 erbaut? Dann haben Sie die Chance der staatlichen Förderung in Fragen der Energieberatung. Architekten und Ingenieure stehen Ihnen für die „Start-Beratung Energie“ für nur 48 Euro zur Verfügung. Weitere 52 Euro übernimmt das Land NRW.

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen sowie das nordrhein-westfälische Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie ziehen hier an einem Strang. Die Aktion ist Bestandteil der Gemeinschaftsinitiative „Mein Haus spart“ und wird koordiniert von der EnergieAgentur.NRW.

Nutzen Sie diese Beratung,

um für Ihr Gebäude eine

  • Reduzierung der Energiekosten
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • Verbesserung des Wohnkomforts zu erreichen.

 

Sie erhalten folgende Leistungen:

  • Begehung Ihres Hauses
  • Aufnehmen und Einschätzen des Ist-Zustandes
  • Individuelle Auskunft über die Auswirkungen der neuen Energieeinsparverordnung
  • Vorschläge für Verbesserungsmaßnahmen
  • Einschätzung der zu erwartenden Kostenreduzierung durch die Verbesserungsmaßnahmen
  • Beratung über mögliche Förderprogramme
  • Einen abschließenden Bericht über die Ergebnisse der Start-Beratung Energie

 

Nähere Informationen finden Sie unter: www.mein-haus-spart.de